Hinweis zum Batteriegesetz

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus und von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, möchten wir Sie gemäß § 18 des Batteriegesetzes (BattG) auf Folgendes hinweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind als Endverbraucher gesetzlich zur Rückgabe verbrauchter Batterien und Akkus verpflichtet. Sie können diese nach Gebrauch wahlweise bei Ihren kommunalen Sammelstellen, im Handel oder direkt bei uns (Anschrift siehe Impressum) zur kostenfreien Entsorgung zurückgeben.

Altbatterien enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die Umwelt und Gesundheit schaden können. Batterien können wieder verwertet werden, da sie wichtige Rohstoffe wie Eisen, Zink, Mangan oder Nickel enthalten.

Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Müll­tonne sowie der chemischen Bezeichnung des Schadstoffes gekennzeichnet.

Hierbei stehen Cd für Cadmium, Hg für Quecksilber und Pb für Blei.

Den vollständigen Gesetzestext des BattG finden Sie auf der Website des Gemeinschaftsprojektes des Bundesministeriums der Justiz und der Juris GmbH www.gesetze-im-internet.de.

  1. ISO 9001

Wir sind nach ISO 9001 zertifiziert.

Wir haben die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem erfolgreich erfüllt und sind seit dem 20.03.2020 nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Damit unterstreichen wir unsere hohen Qualitätsstandards.

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist national und international die bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement (QM). Mit unserem Qualitätsmanagement stellen wir für die Zukunft eine permanent hohe Qualität unserer Lösungen und Dienstleistungen sicher, um so eine kontinuierliche Verbesserung unserer Geschäftsprozesse erzielen.

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser oberstes Ziel. Das erreichen wir durch unsere herausragende Fachkompetenz, eine hohe Leistungsbereitschaft und nicht zuletzt durch unsere überdurchschnittlichen Qualitätsansprüche.